//Cookie Consent

Die Geschichten, in denen sich eine Heldin oder ein Held aus einem Loch heraus kämpft, in das sie oder er gefallen ist, liebe ich am meisten. Der berühmte Autor Kurt Vonnegut hat den Plot dieser Geschichten als „Man in Hole“ (Mann im Loch) bezeichnet. An dieses Bild denke ich oft, wenn ich Rückschläge erlebe. Ich stelle mir dann vor, ich säße am Boden dieses Loches. Dort unten versuche ich kurt vonnegut man in the holeheraus zu finden, wie ich wieder nach oben kommen kann. Natürlich kann es sein, dass ich noch tiefer in das Loch hinein falle. Doch wenn ich mich beim Fallen schon damit beschäftige, wie ich wieder heraus kommen kann, bin ich besser darauf vorbereitet, sollte es noch tiefer hinunter gehen.

Müller und Maier

Jedes Lebensloch bringt jedoch auch ein Geschenk mit sich. Stellen Sie sich einmal vor, dass Herr Müller für dreißig Jahre in derselben Firma gearbeitet hat. Dabei gab es keine Probleme und seine Karriere ging stetig bergauf. Frau Maier hingegen erlebte dreißig Jahre lange eine Achterbahnfahrt. Insolvenz, wieder aufstehen, Krankheit, wieder aufstehen, Entlassung, wieder aufstehen und schließlich hat sie es geschafft, mit Herrn Müller in einem Büro zu sitzen. Beide haben eine ähnliche stelle inne und verdienen das gleiche. Nehmen wir an, Sie seien mit beiden befreundet. Wen würden Sie um Rat bitten, falls Ihre Firma Insolvenz anmeldet, sie eine Krankheit zurück wirft, oder Sie gegangen werden?

Das Geschenk Erfahrung

Das Beispiel von Herrn Müller und Frau Maier verdeutlicht hoffentlich, dass die gewonnene Erfahrung zu späterer Zeit sehr wertvoll sein kann. Viele Menschen, die als Redner auf Bühnen stehen, um Andere zu inspirieren zehren von diesem Geschenk der Erfahrung. In den Vereinigten Staaten hört man die Mann-im-Loch-Geschichten so häufig, dass man den Eindruck bekommen kann, sie sei ein Kriterium für Erfolg. Und in gewisser Weise stimmt das auch. Scheitern ist kein Hindernis auf dem Weg zum Erfolg, sondern Teil des Erfolges.

The Secret

In einem früheren Blog habe ich von Earl Nightingale und dem seltsamsten Geheimnis erzählt. Allerdings war diese Geschichte erst der Anfang.  In dem Buch von Rhonda Byrne, wird dem seltsamsten Geheimnis („Du wirst worüber du nachdenkst“) noch etwas hinzu gefügt. Sie und viele andere Motivationstrainer und -redner nennen es „The law of attraction“ (Das Gesetzt der Anziehung). Rhonda Byrne interviewte viele Menschen zu diesem Thema und nannte ihr Buch „The Secret“. Zusätzlich entstand ein Film, der das Gesetz der Anziehung verdeutlicht und in verschiedenen Bereichen des Lebens beschreibt:

https://www.youtube.com/watch?v=zqsyFXKmWoI

Heldenhaft

Ob die Gesetzmäßigkeiten, die in Buch und Film beschrieben werden, auch so stimmen und tatsächlich mit Quantenphysik erklärbarer werden, kann jeder für sich selbst entscheiden. Für mich ist spannend, dass wir Menschen eine Mann-im-Loch-Geschichte faszinierend finden. In unseren Köpfen bauen wir die Leute, die aus dem Loch wieder heraus kommen, zu Helden auf. Daraus leite ich zwei Dinge ab. Erstens ist ein Loch auch immer eine Chance auf späteren Erfolg und zweitens finde ich, dass die Welt noch mehr Frau-im-Loch-Geschichten vertragen kann.

Ich wünsche Ihnen eine heldenhafte Woche,

Dr. Ben Hartwig

Neuroplay-Events

  • Schnupperkurs 2 GRATIS: Am 25.03.17 um 10 Uhr in Köln / Anmeldung HIER
  • Workshop (Kommunikation und Zusammenarbeit):
    • Am 08.04.17 und 09.04.17, je 10 – 17 Uhr in Köln / Anmeldung HIER oder E-mail an ben@neuroblitz.de

 

Share This